Geschichte

Im Januar 1986 gründeten engagierte Eltern den Verein Krabbelstube Erlangen e.V..

Drei Monate später, am 21.04.1986, konnte die Krabbelstubenbetreuung beginnen. Lange Zeit befanden sich die Räume der Krabbelstube in der Falkenstraße in Alterlangen.

1996 musste eine neue Unterbringungsmöglichkeit gefunden werden. Unser „Zuhause“ ist seitdem die Schenkstraße 174 im Röthelheimpark. Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Krabbelstube erhielt sie den Namen „Kleine Flitzer“.

Im September 2001 wurde die Krabbelstube erweitert. Es gibt seitdem zwei Gruppen in unserer Einrichtung: die Blumen- und die Käfergruppe. Im Jahr 2016 konnten wir das 30-jährige Bestehen unserer Einrichtung feiern.